English

Updates

Pressemitteilungen des CCC:

Chaos Singularity 2008 – Call for Participation

2008-05-13 00:00:00, webmaster

Auch dieses Jahr organisieren die Chaostreffs der Schweiz sowie die SheGeeks und der CCCZH wieder eine Chaos Singularity (CoSin), ein dreitägiges Event mit Inhalten aus allen Bereichen der Informatik und Informationspolitik. mehr …

CCCS – Sicherheitslöcher in gängigen Videokameras

2008-04-21 00:00:00, Unknown author

mehr …

CCCS – Online-Banking

2008-04-21 00:00:00, Unknown author

mehr …

Sichere Kommunikation hat viele Freunde: jabber.ccc.de dankt allen Spendern

2008-04-10 04:00:00, 46halbe

Motiviert durch unseren Aufruf im letzten Jahr ist eine überwältigende Welle an Spenden bei uns zusammengelaufen, die es erlaubt, den Betrieb des freien und kostenlosen Dienstes jabber.ccc.de weiterhin sicherzustellen. Wir danken an dieser Stelle allen Spendern. mehr …

Chaos Computer Club konkretisiert Biometrie-Debatte an Schäubles Fingerabdruck

2008-03-29 00:00:00, erdgeist

Die Debatte um die biometrische Kompletterfassung der Bundesbürger war bisher eher abstrakt. Um ihr eine konkretere Form zu geben, hat der Chaos Computer Club (CCC) seiner Vereinszeitschrift "Die Datenschleuder" ein biometrisches Sammelalbum für die Fingerabdrücke schnüffelfreudiger Politiker beigelegt. Eröffnet wird das heitere Abdrucksammeln mit einem Fingerabdruck unseres geliebten Innenministers, Dr. Wolfgang Schäuble. [1] Der Abdruck wurde durch CCC-Aktivisten von einem Wasserglas sichergestellt, das Dr. Schäuble bei einer öffentlichen Veranstaltung benutzt hatte. mehr …

20. bis 22. Juni 2008 Chaostreff Dortmund BBQ Weekend

2008-03-25 00:00:00, webmaster

Auch in diesem Jahr wird in den Räumlichkeiten des Chaostreffs Dortmund wieder ein Chaos-West-Grillen stattfinden. In Anlehnung an das Event im letzten Jahr mit über vierzig Teilnehmern wird es das Grillen in diesem Jahr in einer "verlängerten Ausführung" geben. Daneben sollen in diesem Jahr auch Workshops, Vorträge und Lightning Talks stattfinden. mehr …

Chaos Computer Club warnt vor unabsehbaren Risiken bei der elektronischen Gesundheitskarte

2008-03-16 00:00:00, webmaster

Die zum 1. April 2008 geplante Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) kann nicht wie geplant stattfinden. Das technische Großabenteuer der Bundesregierung wird ohne funktionierende Sicherheitsinfrastruktur anlaufen. Damit legt das datenschutztechnisch fragwürdige und seit Jahren umstrittene Projekt einen erneuten Fehlstart hin. mehr …

Aufruf zur Demonstration am 15. März in Köln: „Für ein Morgen in Freiheit“

2008-03-07 00:00:00, Unknown author

Parteien, Bürgerinitiativen und Berufsverbände rufen bundesweit zur Teilnahme an einer Demonstration gegen die immer weiter fortschreitende Überwachung durch Staat und Wirtschaft auf. Am Samstag, dem 15. März 2008, werden die Bürger in Köln unter dem Motto „Für ein Morgen in Freiheit!“ auf die Straße gehen. Treffpunkt für die Teilnehmer wird um 14 Uhr der Roncalli-Platz (“Domplatte”) in Köln sein. mehr …

Chaos Computer Club: Wie erwartet erhebliche Probleme bei bayerischer Computer-Stimmenzählung

2008-03-05 00:00:00, presse

Bei der bayerischen Kommunalwahl beobachteten interessierte Wähler und bayerische Mitglieder des Chaos Computer Clubs (CCC) eine Reihe schwerwiegender Probleme und realer Manipulationsrisiken, die das Vertrauen in die eingesetzten Barcode- und Computer-Zählsysteme weiter in Frage stellen. Vor den Risiken der computerisierten Auszählung hatte der CCC bereits im Vorfeld gewarnt. [1] mehr …

Bundesverfassungsgericht schafft neues Grundrecht auf digitale Intimsphäre

2008-02-27 00:00:00, presse

Das Bundesverfassungsgericht hat heute dem nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzgesetz, das die sogenannte Online-Durchsuchung von Computern und anderen informationstechnischen Systeme erlauben sollte, eine deutliche Absage erteilt. Zugleich definierten die Richter ein neues Grundrecht, das den Bürger in seinem digitalen Leben weitgehend vor dem Zugriff des Staats schützt. mehr …

Bayerische Kommunalwahl 2008: Computerisierte Auszählung mit Barcodes unsicher und intransparent

2008-02-25 00:00:00, presse

Der Chaos Computer Club (CCC) weist auf erhebliche Risiken beim Einsatz softwaregestützter Barcode-Auszählungssysteme bei den Bayerischen Kommunalwahlen hin. Bei den Wahlen am 2. März 2008 sollen mehr als 8.000 Barcode-Lesestifte und PCs für die Auszählung der Stimmzettel in den Wahllokalen verwendet werden. mehr …

Klagewelle gegen den biometrischen Reisepaß

2008-02-05 00:00:00, erdgeist

Nach der Klage des Rechtsanwaltes Michael Schwarz gegen die Aufnahme von biometrischen Merkmalen in den Reisepaß ist nun auch Verfassungsbeschwerde eingereicht worden. “Endlich beginnt jetzt die schon lange überfällige gesellschaftliche Debatte und die gerichtlichen Schritte gegen die biometrische Vollerfassung der Bevölkerung”, sagte Dirk Engling, Sprecher des Chaos Computer Clubs (CCC). mehr …

Schwerwiegende Wahlcomputer-Probleme bei der Hessenwahl – Wahleinsprüche und Nachwahlen erwartet

2008-01-27 00:00:00, admin

Beim Einsatz der NEDAP-Wahlcomputer bei den heutigen Wahlen zum hessischen Landtag kam es zu gravierenden Problemen und Unregelmäßigkeiten. mehr …

CCCHB – Einführung in die E-Mail-Verschlüsselung mit GnuPG

2008-01-26 00:00:00, Unknown author

mehr …

CCCHB – Hackerparagraph im StGB: Was nun?

2008-01-26 00:00:00, Unknown author

mehr …

CCCHB – Wie umgehe ich die Vorratsdatenspeicherung? Geht das wirklich?

2008-01-26 00:00:00, Unknown author

mehr …

Bayern will Trojanereinsatz zum Skype-Abhören

2008-01-24 00:00:00, webmaster

Dem CCC ist ein Dokument aus dem Bayerischen Staatsministerium der Justiz zugegangen, in dem der Einsatz eines Trojaners zum Abhören von Skype-Telefonaten ausführlich beschrieben wird. mehr …

Schwarzer Tag für die Demokratie in Hessen – Staatsgerichtshof lässt Wahlcomputer zu

2008-01-23 00:00:00, erdgeist

Wie der Staatsgerichtshof in Hessen heute nachmittag bekannt gab, dürfen bei der hessischen Landtagswahl am kommenden Sonntag die NEDAP-Wahlcomputer nun doch eingesetzt werden. Das Gericht begründete seine Entscheidung mit formalen Gründen, da eine Überprüfung prinzipiell erst nach der Wahl in einem Wahlprüfungsverfahren zulässig sei. Zur Verfassungsmäßigkeit der Verwendung von Wahlcomputern hat das Gericht daher keine Stellung genommen. Der Chaos Computer Club (CCC) bedauert dies, da dem Land Hessen angesichts der prognostizierten engen Ergebnisse nun Nachwahlen drohen, sollte nach der Wahl ein Prüfungsverfahren angestrengt werden. mehr …

Regensburg demonstriert am 2. Februar 2008 gegen die Vorratsdatenspeicherung

2008-01-15 00:00:00, vt100

mehr …

Chaos Computer Club geht juristisch gegen Wahlcomputer in Hessen vor

2008-01-07 00:00:00, webmaster

Der Chaos Computer Club (CCC) hat mit Hilfe einer hessischen Wählerin beim Staatsgerichtshof des Landes Hessen einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen den Einsatz von Wahlcomputern bei der dortigen Landtagswahl gestellt. mehr …

24C3-Vortragsvideos verfügbar

2008-01-05 00:00:00, erdgeist

Der Chaos Computer Club ist stolz, in Bestzeit Mitschnitte der Vorträge vom 24. Chaos Communication Congress veröffentlichen zu können. Sie sind inzwischen per BitTorrent verfügbar. mehr …

24C3: Chaos Computer Club lädt mit Volldampf zum Congress in Berlin

2007-12-21 00:00:00, erdgeist

Unter dem Motto "Volldampf voraus!" lädt der Chaos Computer Club zum Congress in Berlin ein. mehr …

Chaos Communication Congress 2007

2007-12-07 00:00:00, erdgeist

mehr …

CCCS – Websecurity

2007-12-06 00:00:00, Unknown author

Immer mehr Sicherheitsvorfälle in IT-Systemen gehen auf das Konto von unsicheren Web-Servern oder -Clients. mehr …

Fingerabdruck an der Supermarkt-Kasse genauso unsicher wie Biometrie im Reisepass

2007-11-27 00:00:00, webmaster

Biometrie-Experten des Chaos Computer Club (CCC) kooperierten mit dem ARD Wirtschaftsmagazin PlusMinus bei einer Demonstration zur einfachen Fälschbarkeit von Fingerabdrücken. Vor laufender Kamera wurde der Fingerabdruck-Scanner an einer Supermarkt-Kasse getäuscht und auf fremde Kosten eingekauft. Nach kurzer Einweisung durch die CCC-Experten waren die Journalisten selbständig in der Lage, mit kopierten Fingerabdrücken das Kassensystem zu überlisten. Damit sind die Behauptungen der Biometrie-Befürworter und -Hersteller, dass so etwas – wenn überhaupt, nur im Labor – möglich sei, nachdrücklich widerlegt. Fingerabdruck-Systeme, wie sie bereits in den neuen biometrischen Reisepässen zum Einsatz kommen und für den Personalausweis geplant sind, können mit einfachen Mitteln überlistet werden und bieten keinerlei nennenswerte Sicherheit. mehr …

Demonstration „Freiheit ist Sicherheit“ am 24. November 2007 in Köln

2007-11-20 00:00:00, kerstin

Um alle größeren Städte der Republik abzudecken, wird es noch in diesem Jahr eine Demonstration unter dem Motto „Freiheit ist Sicherheit“ am 24. November ab 12 Uhr in Köln stattfinden. mehr …

CCCS – OpenStreetMap

2007-11-14 00:00:00, Unknown author

OpenStreetMap ist der Versuch, unter einer freien Lizenz (nach dem Wiki-Prinzip) Kartendaten zu sammeln und zu erzeugen. mehr …

Chaos Computer Club zeigt prinzipielle Sicherheitslücken beim Hamburger Wahlstift

2007-11-09 00:00:00, webmaster

Der Chaos Computer Club hat bei der Anhörung des Verfassungssausschusses der Hamburger Bürgerschaft einen grundlegenden Angriff gegen das Digitale Wahlstift System (DWS) vorgeführt. Die Demonstration zeigt, daß das für das DWS verwendete "Digitale Papier" manipulierbar und fälschbar ist. mehr …

Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor

2007-11-05 18:05:00, 46halbe

Der Bundestag hat heute das Verbot von Computersicherheitswerkzeugen unverändert durchgewunken (Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Computerkriminalität, neuer § 202 StGB). Bestraft werden soll insbesondere das Herstellen, Programmieren, Überlassen, Verbreiten oder Verschaffen von Software, die für die tägliche Arbeit von Netzwerkadministratoren und Sicherheitsexperten dringend notwendig ist. mehr …

Chaosradio Blog

2007-10-30 00:00:00, tim

Das Chaosradio-Projekt hat jetzt ein Blog zur direkten Kommunikation mit den Hörern eingerichtet. mehr …

Tags