Deutsch

Calendar

Chaostreffs

Chaostreffs sind lockere Zusammentreffen von Hackern, die sich dem CCC nahefühlen. Wer keinen Chaostreff (oder Erfa-Kreis) in seiner Nähe hat, ist herzlich eingeladen, einen zu gründen und andere Interessierte (zum Beispiel per E-Mail an chaostreffs@lists.ccc.de) einzuladen. Chaostreffs gibt es in folgenden Städten:

Aalen

Wir sind eine Gruppe von (größtenteils Kohlenstoffbasierten und studierenden) Lebenswesen, die sich an Dienstagen in der Vorlesungszeit rein zufällig in der Hochschule Aalen Treffen. Alle interessierten können unter a2cn.de aktuellen Treff- und Zeitpunkte, sowie Kontaktmethoden finden.

Aargau

Im Chaostreff im Aargau (Schweiz) finden im Moment zwar keine regelmäßigen Treffs statt. Treffpunkt ist aber abwechselnd das KulturZentrum Bremgarten (KuZeB) in der Alten Kleiderfabrik und das Kantifoyer. Mehr Informationen im Web.

Amsterdam

Chaos Amsterdam meets on Thursdays every other week at 19:00 in a social space close to the city center. We can be found on IRC in #chaosamsterdam on the hackint network. More details: https://chaos.amsterdam/

Augsburg

Der lockere Treff für alle Chaos-Interessierten aus dem Raum Augsburg findet immer jeden zweiten Donnerstag, ab 19 Uhr im OpenLab Augsburg statt. Das OpenLab befindet sich im Hinterhof der Elisenstraße 1 in 86159 Augsburg. Informationen im Web.

Aschaffenburg

Der Chaostreff im Makerspace Schaffenburg ist ein Zusammenschluss von technikbegeisterten Menschen, die zusammen in (A)schaffenburg einen Ort schaffen, der genau dies bietet: Platz und Werkzeug zum Arbeiten, motivierte Menschen mit Know-How, kreative Ideen und Inspiration. Kurz gesagt: Raum für alle, die etwas machen wollen – ein Makerspace! Zu finden sind wir in der Dorfstr. 1 in Aschaffenburg. Informationen im Web.

Bayreuth

Der Imaginärraum ist ein junger Hackerspace, der sich jeden Montag um 18:00 im iLab der Medienwissenschaften am Geschwister-Scholl-Platz 3 in Bayreuth trifft. Mehr Infos gibt es auf unserer Homepage.

Bern

Der Chaostreff Bern trifft sich jeden Dienstag ab 19 Uhr an der Güterstrasse 8. Dort gibt es Strom, Internet, Mate und viel Platz zum Hacken. Ausserdem gibt es jeweils am letzten Donnerstag im Monat einen Stammtisch im Restaurant Brasserie Lorraine. Weitere Infos gibt es im Web.

Bielefeld

Bielefeld gibt's gar nicht? Weiß man nicht. Gibt es denn einen Chaostreff? Auch das ist ungewiss, aber chaosnahe Leute treffen sich im Hackerspace Bielefeld.

Budapest

Members of the Hungarian Autonomous Center for Knowledge (H.A.C.K.) usually meet on Tuesdays at 19:00 local time, but it’s best to confirm beforehand on #hspbp at IRCnet. Were located in the middle of the city, and we have Mate, sticker exchange, Internet, and friendly hackers. Further information on our web-page.

Chemnitz

Der Chaostreff Chemnitz (ChCh) ist der Treff für Chemnitz und Umland. Wir finden uns regelmäßig montags und samstags im zweiten Stock der Augustusburger Straße 102 (A102) ein. Unsere Räume stehen häufig auch an weiteren Tagen offen und laden gleichermaßen zum Basteln und zu Diskussionen ein. Wer Interesse an der kreativen Nutzung von Technologie hat, kann uns gerne besuchen. Weitere chaosnahe Themen sind ebenfalls gern gesehen. Informationen im Web.

Coburg

Der Chaostreff Coburg ist der Hackerspace Hackzogtum. Bei uns stehen vor allem Spaß an der Technik und reger Austausch im Vordergrund. Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag (und auch spontan zwischendurch) im Hackzogtum in der Gleitstraße 10. Wer vorbeischauen will, ist natürlich immer willkommen. Wann genau die Treffen stattfinden, könnt Ihr diesem Link entnehmen.

Flensburg

Deutschlands nördlichster Chaostreff trifft sich jeden Dienstag ab 17:30 Uhr in der Toosbüystraße 13. Bei unserem OpenLab sind neue Gesichter immer willkommen. Mehr Informationen im Web.

Fulda

Die Magrathea Laboratories (mag.lab) sind der Chaostreff Fulda. Wir stellen den Treffpunkt einiger Hacker, Haecksen und anderweitig Technikinteressierter aus Fulda dar. Weitere Informationen und die Termine unserer öffentlichen Treffen gibt es auf unserer Homepage.

Gießen

Lockerer Treff für alle Chaos-Interessierten aus dem Raum Gießen. Zur Zeit beherbergt uns das Ihrings Wirtsstuben (Ludwigstraße 10) ab 19 Uhr. Die Runde trifft sich jeden ersten, dritten und fünften Mittwoch im Monat. Um Verwechslungen vorzubeugen schaut bitte auf unserer Seite nach dem aktuellen Stand.

Graz

Grundsätzlich ist bei den Workshops und sonstigen Veranstaltungen immer jeder willkommen, der Lust hat, was Neues dazuzulernen oder selbst was dazu beizutragen, egal ob Mitglied oder nicht. Ziel ist es, einen chaotisch gemischten Haufen zu schaffen, der fähig ist, sich mit seinen Ideen gegenseitig zu inspirieren. Besonders sind alle willkommen, die bereits bei anderen Vereinen/Initiativen tätig sind (LUGG, STG, Spektral und ähnliches). Die Treffen finden im RealRaum statt. Informationen im Web.

Halle (Saale)

Der Chaostreff trifft sich wöchentlich am Dienstag ab 19 Uhr im Eigenbaukombinat zum Hackerspacetreffen in der Landsberger Str. 3. Reden, tüfteln, hacken inklusive.

Heidelberg

Wir sind der NoName e. V., ein lustiger zusammengewürfelter Haufen, der sich mindestens einmal pro Woche trifft. Jeder Technikinteressierte ist bei uns gerne gesehen. Der regelmäßige Treff am Donnerstag findet abwechselnd an verschiedenen Orten statt. Infos über spontane Treffen findet man im TWiCEiRC-Channel #chaos-hd. Informationen im Web.

Hildesheim

Der Hackerspace „Freies Labor“ ist ein Ort, an dem sich unterschiedliche Disziplinen treffen, kennenlernen und kooperieren. In unserem Labor wollen wir in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam tüfteln, kochen, brauen und entdecken. Wir wollen unsere Fähigkeiten und unser Wissen miteinander teilen und stellen Werkstatt, Küche und gemütliche Räume zur Verfügung. Unsere Projekte umfassen z. B. 3D-Druck, Licht- und Soundinstallationen, ein Elektroniklabor, Quadcopter, Bierbrauen, Kochen und mehr. Mehr Infos zu unseren Workshops und Kontakt auf unserer Webseite.

Ingolstadt

Am 10. April 2010 wurde in Ingolstadt das bytewerk eröffnet, der Hackerspace des Ingolstädter Chaostreffs, der aus dem bingo e. V. hervorgegangen ist. Weitere Informationen auf den genannten Webseiten.

Innsbruck

Das chaosnahe IT-Syndikat ist (mindestens) jeden Dienstag ab 19 Uhr für Besuch offen. Wo? Tschamlerstraße 3, über dem Weekender Club. Sollte unten ein Türsteher-NPC den Weg versperren, kommt man mit einem Verweis auf „die Künstler/Hacker“ immer vorbei. Infos und Offen-o-Meter findest du unter http://it-syndikat.org.

Iserlohn

Bei uns im „Chaos Consulting e. V.“-Space in Iserlohn treffen sich jeden ersten Donnerstag im Monat chaosnahe Lebensformen zum lockeren Austausch. Wenn Du Zeit und Lust hast zu quatschen, zu programmieren und/oder Dich über Hard- und Software-Themen auszutauschen, komm gerne mal vorbei! Weitere Informationen im Web.

Itzehoe

Der Itzehoer Chaostreff ist beim Computerclub Itzehoe e. V. angesiedelt und beschäftigt sich zwanglos mit unterschiedlichsten Hard- und Softwareprojekten. Treffen donnerstags ab 19 Uhr. Informationen im Web.

Jena

Der Offene Chaostreff Jena trifft sich dienstags ab 20 Uhr im Krautspace in der Krautgasse 26. Informationen im  Web.

Kiel

Science Monday - Chaos and more ist der lokale Chaostreff in Kiel. Seit dem ersten Chaostreffen in Kiel finden die Treffen montags ab 19 Uhr in den Räumen der Toppoint statt. Informationen im Web.

Konstanz

Der Chaostreff Konstanz trifft sich jeden 2. Dienstag um 19 Uhr in den Räumlichkeiten des Hackerspace hacKNology e.V. (der "Garage" - weiteres im Web).

Leipzig

Der Chaostreff Leipzig trifft sich regelmäßig jeden Freitag ab 19 Uhr im Hackspace dezentrale in der Dreilindenstraße 19. Hier kommt eine bunte Mischung kreativer Köpfe wie Softwarenerds, Hardwareschrauber und -löter, Künstler und Querdenker zusammen um Spaß mit Technik, Kultur und Wissens-/Meinungsaustausch zu haben.

Lörrach

Im technik.cafe Lörrach trifft sich monatlich der Chaos-Treff Lörrach. Dort wird gefachsimpelt, gebastelt, gelernt und ausgetauscht. Es gibt Werkzeug, Komponenten, Lötkolben, Hardware und Netzwerkzubehör zum Basteln, Testen und Reparieren. Betrieben wird das technik.cafe von Privatleuten aus Leidenschaft, es gibt keinen Verein, keine Mitgliedschaft, keine Gebühren. Aktuelle Termine auf unserer Webseite.

Lübeck

Der Chaostreff Lübeck trifft sich jede Woche in der Innenstadt. Wir basteln an Hard- und Software, werkeln am Lübecker Freifunk, veranstalten von Zeit zu Zeit Workshops und unterhalten uns bei frischer Mate über das digitale Weltgeschehen und die Zukunft der modernen Gesellschaft. Unsere Termine und diverse Möglichkeiten uns zu kontaktieren findet Ihr auf unserer Webseite. Am zuverlässigsten ist unsere Mailingliste, am schnellsten erreicht Ihr uns jedoch via IRC.

Luxemburg

Der Chaos Computer Club Lëtzebuerg trifft sich jeden Montag um 20:00 in der Hauptstadt Luxemburgs im Hackerspace ChaosStuff. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen zu unseren Treffen zu kommen. Weiter Informationen im Web.

Markdorf

Der Chaostreff Markdorf trifft sich regelmäßig im Hackerspace Toolbox Bodensee e.V. Alle galaktischen Wesen sind willkommen. Termine und weitere Infos im Web.

Münster

Das Chaos in Münster trifft sich jeden Mittwoch ab 19 Uhr in der warpzone, 51.943374° N, 7.638241° E. Informationen im Web.

Neuss

Der Chaostreff Neuss findet jeden Mittwoch ab 19 Uhr in den Räumen des fnordeingang e. V. statt. Jeder ist herzlich willkommen, es wird keine Anmeldung benötigt. Näheres im Web.

Nürnberg

Der Chaostreff Nürnberg trifft sich abwechselnd im Fablab Nürnberg oder im Hackerspace K4CG.Wann genau diese Treffen stattfinden, könnt Ihr diesem Link entnehmen.

Offenburg

Der lockere Treff für alle Chaos-Interessierten aus dem Raum Offenburg findet immer an den ungeraden Dienstagen eines Monats ab 20 Uhr im Hackspace statt. Dieser befindet sich in der Wasserstr. 22a im Westen von Offenburg (zu Fuß ca. 15 Minuten vom Bahnhof). Gäste sind immer willkommen. Informationen im Web.

Osnabrück

Der Chaostreff Osnabrück ist eine lockere Gruppe von Leuten mit Interesse in den Bereichen Sicherheit, Kryptographie, alternative Betriebssysteme, freie Software, Netzpolitik und vielen weiteren Themen. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen, zu unseren Treffen zu kommen. Mehr Infos im Web.

Potsdam

Der Chaostreff Potsdam trifft sich regelmäßig alle 2 Wochen mittwochs. Informationen zu Gruppe findet ihr auf unserer Website. Die Treffen finden in den Räumen des Hackerspace machBar im freiLand Friedrich-Engels-Str. 22 - Haus 5 statt. Alle galaktischen Lebensformen sind willkommen.

Recklinghausen

Jeden Mittwoch trifft sich der Chaostreff Recklinghausen in der Hackerhütte, Westcharweg 101, 45659 Recklinghausen. Aktuelle Informationen auf unserer Website.

Regensburg

Regensburg hackt in der Binary Kitchen. Immer Montags. Offen für alle.

Rothenburg ob der Tauber

Der Treffpunkt für Chaosinteressierte aus dem westmittelfränkischen und hohenlohischen Raum ist jeden ersten und dritten Freitag im Monat ab 19 Uhr die "Propellerstube" am Flugplatz am Bauerngraben, 91616 Neusitz/Schweinsdorf. Informationen im Web.

Rotterdam

The Chaostreff of Rotterdam meets every Wednesdays around 20:00 at Pixelbar in the Keilewerf at the Vierhavensstraat 56 in Rotterdam close to RET / Metro station Marconiplein. Details including mailing list, contact information and spacestate are on the website.

Schwerin

Bist Du interessiert an Computerkrams, Programmieren, Capture-the-Flag-Challenges, 3D-Druckern, CO2-Lasern, Microcontrollern, Automatisierung, gesellschaftliche Auswirkungen von Technik und Spaß am Gerät? Hat es Dich nach Mecklenburg verschlagen? Suchst Du den Austausch mit anderen interessierten intergalaktischen Lebensformen? Dann komm zum Chaos Schnack Schwerin (CSS)! Du kannst uns regelmäßig im Hacklabor (Hagenower Straße 73, Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland, Europa, Erde, Sonnensystem in einem aus der Mode gekommenen westlichen Spiralarm der Milchstraße) antreffen. Garantiert sind wir jeden Dienstag ab 19 Uhr da. Weitere Infos auf unserer Webseite oder auf Twitter oder auf unserer Mailing-Liste.

Siegen

Chaos Siegen besteht aus einer Handvoll freundlicher und offener Menschen mit einer Leidenschaft für Netzpolitik, dem Chaos Computer Club im Hintergrund und gestrandet im Hackspace Siegen durch die Wirren unserer Galaxie. #tuwat und komm vorbei.

Trier

Mit dem Maschinendeck e. V. haben wir uns zum Ziel gesetzt, in Trier einen Ort zu schaffen, in dem alle Arten von Nerdkultur ein Zuhause finden können. Ob Du coden, löten, Kaffee rösten, Brettspiele spielen oder Deine neueste Verschwörungstheorie besprechen willst: Im Maschinendeck gibt es einen Platz für Dich.

Das wöchentliche Treffen findet jeden Mittwoch, 20 Uhr, in unseren Räumen statt. Alle weiteren Informationen im Web.

Unna

Triff uns wie wir feinen Fug her- und anstellen! Jeden Donnerstag ab 19 Uhr in der UN-Hack-Bar, Morgenstrasse 6, 59423 Unna. Weitere Infos im Web.

Villingen-Schwenningen

Der Chaostreff Villingen-Schwenningen ist Treffpunkt für alle Chaosnahen aus dem Raum Schwarzwald-Baar. Er ist dem Maker- / Hackerspace vspace.one angeschlossen. Jeden Dienstag ab 19 Uhr finden öffentliche Treffen zur Wissensförderung in der Wilhelm-Binder-Straße 19 in Villingen statt. Für gemütliche Plätze, coole Atmosphäre und Mate ist gesorgt! Mehr Infos gibts unter vspace.one.

Wetzlar

Willkommen ist jeder Geek, Nerd, Freak, Linux/Mac/BSD/Windows/Handy-User oder auch Otto-Normalbürger – kurz: jeder! Der „Lahn-Dill-Kreis“ trifft sich donnerstags ab 20 Uhr im Alves Kunstcafé in Wetzlar. Informationen im Web.

Winterthur

Das Chaostreff Winterthur ist eine Ansammlung von Technikern, Künstlern, Hackern und Chaoten, die gerne verrückte Projekte machen. Wir sind alle aus Winterthur und Umgebung oder wir hängen mit Leuten zusammen, die hier aus der Gegend sind. Mehr gibts auf der Website.

Wuppertal

Der Chaostreff unter der Schwebebahn organisiert in regelmäßigen Abständen Treffen zum gegenseitigen Austausch. Neue Besucher sind jederzeit willkommen. Treffen finden jeden ersten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr im Mirker Bahnhof, Mirker Str. 48, Wuppertal-Elberfeld statt. An allen anderen Donnerstagen wechselt der Ort, weitere Informationen hierzu im Web.