Deutsch

Calendar

Reaktion der Telekom: CCC-Forderungen vorerst erfüllt

2004-07-29 00:00:00, erdgeist

Die umfangreiche öffentliche Nachfrage an die Entscheidungsträger der Telekom in Bezug auf die vom Chaos Computer Club diagnostizierten Sicherheitsproblemen im Kontext des OBSOC-Systems zeigt offenbar Wirkung.

In einem ersten Schritt hat die Telekom zunächst die betroffenen Dienste komplett vom Netz genommen und mit einem kurzen Text das Problem im Grundsatz eingestanden. Dabei wurde zunächst ein „intensiver Sicherheitscheck“ angekündigt. Mittlerweile sind auch die betroffenen rund 250.000 Kunden (bzw. Vertragspartner) über das Problem informiert worden.

Die Forderungen des CCC auf Absicherung der Kundenverwaltung sowie Information der Kunden ist somit zunächst erfüllt; offen bleibt allerdings die Frage, wie es in den nächsten Tagen weitergeht. Die derzeitige „Absicherungsmaßnahme“ der Telekom in Form der Abschaltung der Dienste ist zwar eine gründliche Maßnahme, angesichts der Tatsache, daß Kunden aber auch keinen Zugang z. B. zur Aktualisierung ihrer Webseiten haben, dürfte diese Maßnahme auf Dauer wohl etwas grob sein.

Nach Aussagen gewöhnlich gut unterrichteter Kreise gegenüber dem CCC werden derzeit Maßnahmen zur Neu-Initialisierung aller Kundenkennwörter und entsprechender Kommunikationsmaßnahmen gegenüber den Kunden geprüft und vorbereitet. Man hoffe, in der nächsten Woche mit ersten Diensten wieder online gehen zu können. Wir wünschen der Telekom zunächst viel Glück bei diesen Maßnahmen und warten weitere öffentliche Äußerungen ab, bis die Lösung der Probleme begutachtet werden kann.