English

Calendar

Freiheit statt Angst: Kommt zur Demo diesen Samstag, 7.9.2013, um 13 Uhr am Alexanderplatz!

2013-09-04 11:07:00, volker_birk

Der Chaos Computer Club e. V. ruft hiermit zu einer breiten Teilnahme an der Demonstration des Bündnisses „Freiheit statt Angst“ auf.

Vorratsdatenspeicherung, Prism, Tempora, Bestandsdatenauskunft: Die Überwachung unseres Lebens wird immer lückenloser. Der Staat und die Wirtschaft rastern uns, werten uns aus und dringen immer mehr in unsere Privatsphäre ein. Die unheilige Zusammenarbeit der großen Internetunternehmen mit staatlichen Stellen aus dem In- und Ausland schließt auch noch die letzte Überwachungslücke:

  • Telefonüberwachung wird zum internationalen Standard.

  • Wer das Internet benutzt, wird überwacht.

  • Whistleblower werden gejagt wie Freiwild.

  • Es gibt so keinen wirksamen Quellenschutz für Journalisten mehr.

Auch intimste Daten wie Krankheitsbilder, das Sexualleben und die psychische Verfaßtheit eines Menschen werden durch die automatische Auswertung mit Algorithmen von der gnadenlosen Überwachungsmaschinerie verarbeitet. Die Bundesregierung dagegen wiegelt ab, bestreitet, verharmlost. So kann es nicht mehr weitergehen.

Deswegen gehen wir auf die Straße!

Wir wollen eine freie, demokratische und offene Gesellschaft. Solch eine Gesellschaft kann ohne private Räume und ungehinderte Kommunikation nicht existieren. Wir streiten für ein freies Internet, ohne Diskriminierung einzelner Inhalte und für den Schutz der Meinungs- und Pressefreiheit im Internet weltweit. Unsere Privatsphäre ist unabdingbarer Bestandteil unserer menschlichen Würde – und zwar in allen Lebensbereichen. Wir fordern ein Ende des Überwachungswahns!

Deshalb: Kommt am Samstag um 13 Uhr zum Treffpunkt Alexanderplatz/Karl-Marx-Allee in Berlin!

Mehr zum Thema findet Ihr auf der Homepage des Demobündnisses Freiheit statt Angst.

Deine Teilnahme zählt!